Abschlusspublikation
Vernissage

Als alphabetisches Glossar verpackt, evoziert die Abschlusspublikation Theater is Dead. Long Live Theater. Schauspielhaus Zürich 2019 – 2024 die Hoffnungen und Versprechen, die mit der Intendanz von Benjamin von Blomberg und Nicolas Stemann am Schauspielhaus Zürich verbunden waren, repräsentiert die vielfältigen Handschriften der beteiligten Künstler*innen und ruft öffentliche Debatten um die Neuausrichtung des Schauspielhauses auf. Und so wie das Theater Zuschauer*innen braucht, ist ein solches Buch nichts ohne seine Leser*innen: deswegen laden wir zwei Personen ein, mit dem Redaktionsteam über erste Eindrücke, Lieblingsmomente und bleibende Fragen zu sprechen. Daniel Baumann, Direktor der Kunsthalle Zürich, und Caitlin Friedly, Schauspielerin und politische Aktivistin des Theater HORA, treffen am 15. Juni um 18 Uhr im Foyer des Pfauens auf Mitglieder des Redaktionsteams. Im Anschluss an das Gespräch, und vor der vorletzten Vorstellung von Biedermann und die Brandstifter von Nicolas Stemann, gibt es die Möglichkeit, die Abschlusspublikation druckfrisch zu erwerben.

Wenn Sie die Abschlusspublikation online vorbestellen möchten, können Sie das unter diesem Link tun: Theater is Dead. Long Live Theater. Schauspielhaus Zürich 2019 – 2024 jetzt vorbestellen!

 

Mit:
Caitlin Friedly / Daniel Baumann / Mathis Neuhaus / Isabella Wehdanner / Laurenz Brunner
  • Ca. 60 Minuten
  • Deutsch