News
28. Juni 2021
Theaterferien 2021:
28. Juni – 8. August

Liebes Publikum,

Wir pausieren unseren Betrieb vom 28. Juni bis 8. August und freuen uns schon sehr darauf, die neue Spielzeit am 10. September zu eröffnen, mit Orpheus in der Schiffbau-Box, Kurze Interviews mit fiesen Männern – 22 Arten der Einsamkeit  in der Schiffbau-Halle (Premiere: 11. September) sowie mit Der Besuch der alten Dame im Pfauen (Premiere: 17. September).

Der Vorverkauf für die Spielzeiteröffnung im September und der Verkauf der Abonnements startet am 18. August. Alle Infos zur Saison 21/22 finden Sie auf 2122.schauspielhaus.ch.

In dringenden Fällen sind wir via mitteilung@schauspielhaus.ch erreichbar.

Wir wünschen Ihnen eine erholsame Sommerpause und freuen uns auf Sie!

Herzlich,

Ihr Schauspielhaus

16. Juni 2021
Saisonvorschau 21/22

Die Saisonvorschau 2021/22 ist da: Mit einer Ensemble-Bildstrecke, fotografiert von Diana Pfammatter und acht Gesprächen unserer Hausregisseur*innen Alexander Giesche, Suna Gürler, Trajal Harrell, Yana Ross, Christopher Rüping, Nicolas Stemann, Wu Tsang sowie Co-Intendant Benjamin von Blomberg, die Sie mit in die Produktionen der neuen Spielzeit nehmen.

Am 10. September starten wir in die neue Theatersaison. Geplant sind 17 Premieren, darunter ein Stummfilm, begleitet vom Zürcher Kammerorchester (ZKO), zwei Choreografien, ein Visual Poem und drei Uraufführungen im Pfauen und im Schiffbau sowie erstmals auch in der Kunsthalle Zürich. Zudem zeigen wir elf Inszenierungen als Wiederaufnahmen.

28. Mai 2021
Schauspielhaus im Juni
unter freiem Himmel

Erleichtert über den Rückgang der Corona-Fallzahlen freuen wir uns, ab Juni wieder 100 Besucher*innen pro Vorstellung im Pfauen und im Schiffbau empfangen zu können. Einige unserer Veranstaltungen im Juni finden zudem unter freiem Himmel statt, auf dem Platz vor dem Schiffbau, im Schiffbau-Atrium und auf dem Zürichsee.

High on Hope: Erste Jugendclub-Premiere

Dank den neuen Lockerungsschritten dürfen auch Jugendliche wieder vor Publikum spielen. Der Club 4 lädt mit High on Hope (Safe Space maybe guaranteed) zur Premiere: Silent Disco auf dem Schiffbauplatz. Zwar darf nicht mitgetanzt werden, denn es herrscht Sitzpflicht – dennoch ermöglicht die Performance, ein gemeinsames Abtauchen, mitten im Strassenalltag, in eine Parallelwelt von Clubbing und Utopie.

Everything Has Seasons und Schauspielhaus Zürichsee

Auch mit Everything Has Seasons, Gartenfest im Schiffbau und Schauspielhaus Zürichsee spielen wir im Juni unter freiem Himmel. Der blühende Garten im Schiffbau-Atrium verwandelt sich an den drei ersten Juni-Wochenenden in ein Sommerkino, am letzten Juni-Wochenende in einen Klangkörper mit Konzerten, Performances, Workshops und Lesungen. Everything Has Seasons findet in Zusammenarbeit mit den Kinos Riff Raff & Houdini sowie Bad Bonn statt.

Ahoi & good-bye: Die Corona-Passionsspiele stechen vom 9. bis 13. Juni mit dem Corona Passionsschiff in See und geben am 24. Juni ein Abschlusskonzert im Pfauen. Prozessionen, Strassenkonzerte, spontane Performances an Land und auf dem Wasser und ein Konzert in der Kirche Kilchberg am Sonntag, 13. Juni um 17.00 Uhr. Wir informieren laufend über das detaillierte Programm auf unserer Website.

Alle News
Theater Leben
Alle Mitarbeiter*innen