Archiv     Archiv     Archiv     Archiv     Archiv     Archiv    

Imagine a silence

© Laura Kaufmann

«Ich fühle mich frei, wenn ich segle, aber ich kann ja gar nicht segeln.» Das eigene Leben, ein Komet auf einer zufälligen Umlaufbahn der Geschichte. Ein Aufprall, die Funken fliegen und siehe da, Chaos entsteht. Übermütig folgen falsche Ankündigungen auf Ausbrüche, vermeintliche Anfänge auf Abbrüche. «To tell a secret is an act of love, but how to do that, love?» Willkommen im selbstgemalten Wimmelbild des Club 3, auf der Suche nach dem, was uns zusammenhält, wenn wir vom spaceship wegdriften.

15 Spieler*innen befragen den Menschen als kollektives Wesen und setzen sich mit dem Begriff der Gemeinschaft auseinander. Wer bin ich in diesem Gefüge und was kann ich dazu beitragen, dass sich andere willkommen fühlen? Wie können wir uns neu erfinden und dabei ein Kollektiv bleiben, welches sensibel und ehrlich miteinander ist? Der Abend ist eine Ode an den Raum zwischen mir und dir, eine Ode an die Verwandlung, die passiert, wenn wir zusammenkommen. 

Mit Juliette Böckli / Rania Lia  El Mekhtoum / Ava Frick / Delilah Gadgil / Anna Glünz / Alon Hagen / Elias Kim Müller / Sophie Herfort / Kim Hübner / Timo Hummel / Charlotte Vernier / Mona Jaya Müller / Paulina Späni / Alexandra Steiger / Remo Toggweiler
Künstlerische Leitung
Julia Skof / Hagia Jany
Assistenz
Giorgio Dridi
Ausstattung
Eva Lillian Wagner
  • 20. Mai 2021

Bildergalerie & Videos