Yodit Tarikwa

odit Tarikwa absolvierte ihr Schauspielstudium am Konservatorium der Stadt Wien. Ihr erstes Festengagement führte sie an das Schauspiel Frankfurt. Weitere Wegstationen waren das Maxim Gorki Theater Berlin sowie das Theater Basel, bevor sie 2019 in das Ensemble des Residenztheaters München wechselte. Sie arbeitete u.a. mit Robert Icke, Pinar Karabulut und Simon Stone. Mit Christopher Rüping arbeitet sie im Ring des Nibelungen das erste Mal am Schauspielhaus Zürich.