Tanzfestival Steps: Die Flüstertüten

© Anne Laure Lechat

Die Kunst des Bauchredens beeindruckt seit jeher. Menschen, die sie beherrschen, galten insbesondere in den vergangenen Jahrhunderten als Besessene, Zauberer und Hexen. Die Lausanner Choreografin Yasmine Hugonnet erkundet die Geschichte des Bauchredens auf schelmische Art und Weise und gibt dem weiblichen Geschlecht, dessen Geschichten jahrhundertelang stumm blieben, eine den ganzen Raum füllende Stimme. Für Steps adaptiert Hugonnet ihr Tanzkabarett für ein junges deutschsprachiges Publikum.

Mit Jenna Hendry / Simon Ramseier / Nina Richard
Choreografie, Text und Konzept
Yasmine Hugonnet
Künstlerische Zusammenarbeit und Komposition
Michael Nick
Szenografie und Kostümbild
Nadia Lauro
Assistenz
Anaïs Kauer
Technische Leitung
Sonya Trolliet
Licht
Dominique Dardant
Administration/Produktion
Violaine DuPasquier
Diffusion/Produktion
Lauren Dällenbach

Produktion: Arts Mouvementés
Koproduktion: Théâtre Vidy-Lausanne, Migros-Kulturprozent, Tanzfestival Steps, ADN – Danse Neuchâtel
Mit Unterstützung von: Pro Helvetia – Schweizer Kulturstiftung, Corodis, Loterie Romande, Schweizerische Interpretenstiftung SIS.

Die Compagnie Arts Mouvementés profitiert von einer Fördervereinbarung mit dem Kanton Waadt und der Stadt Lausanne.

  • 60 Minuten, ohne Pause
  • Schiffbau-Box
  • Auch interessant für Menschen ab 7
Daten
Fr 17.05. 17:30 Schiffbau-Box
Tickets17Zum Kalender hinzufügen
Sa 18.05. 14:00 Schiffbau-Box
Tickets18Zum Kalender hinzufügen

Bildergalerie & Videos