Wetterleuchten Ⅰ
Kino im Schiffbau-Garten

Filmstill aus der Dokumentation des Gartenrituals im Sommer 2020. Credits: Emma Lou Herrmann

Kino im Schiffbau-Garten

Alle drei Wochenenden warten mit cinephiler «specie rara» auf. Alice Rohrwacher, eine der eigenständigsten italienischen Filmemacherinnen der Gegenwart, macht den Auftakt mit ihrem berückend poetischen Kino wie aus vergangenen Tagen: Hinter den vertrauten Pflanzungen stösst ein junger Knecht auf eine Welt, zu der er nicht wirklich gehört. Eine sehr gegenwärtiges Terrain beackert die Österreicherin Jessica Hausner. Mit stilisiertem Raffinement wächst sich ihr Horsol-Science-Fiction zum abgründigen Kommentar über die Kommerzialisierung des Glücks aus. Der dritte Film verpflanzt einen Pechvogel auf eine Insel. Als er sich damit abzufinden beginnt, holt ihn das Glück ein. Die ungewöhnliche europäisch-japanische Produktion macht das erste Film-Kleeblatt komplett.

 

Lazzaro Felice 

Fr., 4. Juni 2021, 21:15 Uhr

Italien Ende des 20. Jahrhunderts – doch der junge Lazzaro lebt in archaischen Verhältnissen auf einem Landgut, als wäre die Leibeigenschaft niemals abgeschafft worden. Seine Freundschaft zum Sohn der Marchesa führt den gutmütigen Landarbeiter erstmals in die Grossstadt. Eine wundersame, unwiderstehliche Reise durch Raum und Zeit.

Regie: Alice Rohrwacher
Besetzung: Adriano Tardiolo, Luca Chikovani, Nicoletta Braschi, Alba Rohrwacher
Dauer: 128’
Sprache: I/d/e

Trailer: https://www.filmcoopi.ch/movie/lazzaro-felice

 

Little Joe

Sa., 5. Juni 2021, 21:15 Uhr

Gentechnikerin Alice steht kurz vor dem grossen Coup: ihre Züchtung «Little Joe» wird das Antidepressivum der Zukunft. Damit deren Blüte ihre Wirkung entfaltet, genügt Wärme, Wasser und tägliche Zuwendung. Aber ist das florale Glück aus der Topferde wirklich so harmlos? In diesem Gewächshaus-Thriller steckt tiefschwarzer Humor im Humus. 

Regie: Jessica Hausner
Besetzung: Emily Beecham, Ben Whishaw, Kerry Fox
Dauer: 105’
Sprache: E/d/f

Trailer: https://www.filmcoopi.ch/movie/little-joe

 

La tortue rouge

So., 6. Juni 2021, 21:15 Uhr

Gestrandet auf einer menschenleeren Insel, sitzt ein Schiffbrüchiger mitten im Ozean fest. Sein Überlebenstrieb ist ungebrochen. Doch werden seine Fluchtversuche von einer Meeresschildkröte torpediert. Die fabulös animierte Robinsonade dreht den Showdown zwischen Mensch und Naturgewalt ins Magische.

Regie: Michael Dudok de Wit
Dauer: 80’
Sprache: ohne Dialog

Trailer: https://www.filmcoopi.ch/movie/la-tortue-rouge

 

Die Programmreihe Open Schiffbau lädt zur vorsichtigen Feier dieser Lebenskünste und Überlebenskünste ein, dazu, sich der geteilten Welt des Gartens mit allen Sinnen zu öffnen. Und sucht dabei selber nach fruchtbaren Synergien und Kollaborationen mit Akteur*innen der Stadt.

 

Die Veranstaltung findet auch bei Regen statt. 50 Plätze sind überdacht.
An der Abendkasse gibt es jeweils noch 30 Tickets (nicht überdacht).

Es gibt keinen Barbetrieb.

Kopfhörer müssen gegen Pfand an der Garderobe abgeholt werden.

Es gilt die Maskenpflicht.

Bildergalerie & Videos