L79:
Daniel Cohn-Bendit

Daniel Cohn-Bendit ist Politiker. Und Fussballfan. In seiner Autobiografie «Unter den Stollen der Strand» erzählt er nicht nur von seiner Zeit im Europaparlament, wo er zeitweise die deutschen, zeitweise die französischen Grünen vertrat, sondern schildert ausserdem, wie neben Europa auch der Fussball sein Leben prägte. Denn Fussball ist für Cohn-Bendit mehr als Sport. Er ist ein Spiegel der Gesellschaft, der Politik, ein Spiegel des Lebens – auch seines eigenen.

 

  • 🛈 Keine Übertitel
    79. Lesung innerhalb der L-Literaturreihe in Zusammenarbeit mit der Orell Füssli, dem Tages-Anzeiger, dem Schauspielhaus Zürich und Apollo 8.