SHZ-Lesereihe #8
Chantal-Fleur Sandjon

Die Sonne, so strahlend und Schwarz
Szenische Abende kuratiert von Nina Kunz & Miriam Ibrahim

Die afrodeutsche Kosmopolitin, Autorin, Ernährungswissenschaftlerin, Diversity-Trainerin und Mutter Chantal-Fleur Sandjon wird mit Ihrem Roman Die Sonne, so strahlend und Schwarz zu Gast im Schauspielhaus Zürich sein. Der Versroman erzählt von der 17jährigen Nova Nyanyoh in Berlin, der ersten Liebe, häuslicher Gewalt, familiärem Zusammenhalt, lesbischem Coming-out, Rassismus und Freundschaft. Ein bewegend-poetischer Coming-of-Age-Roman, der durch die Schönheit und Leichtigkeit uns auch das Schwere im Leben ertragen lässt.

Gespräch
Chantal-Fleur Sandjon / Miriam Ibrahim / Nina Kunz
Szenische Einrichtung
Miriam Ibrahim
Ausstattung
Eva Lillian Wagner
  • 25. Mai 2024, Schiffbau-Matchbox
  • Schiffbau-Matchbox
Daten
Sa 25.05. 17:00 Schiffbau-Matchbox
  • enterspaces Festival
Tickets25Zum Kalender hinzufügen