Kim de l‘Horizon

Kim de l‘Horizon hat Germanistik, Film- und Theaterwissenschaften sowie Literarisches Schreiben studiert. Si*er schreibt zwischen den Gattungen, die es da gibt. De l‘Horizon ist an den Grenzen des Menschlichen und Körperlichen interessiert, was si*er auch im Master Transdisziplinarität an der ZHdK auslebt. De l‘Horizon nimmt am diesjährigen Dramenprozessor teil.

28.09.2020
Medea, Sternchen, Ausrufezeichen

Kim de l'Horizon über die Premiere von Medea* und über eine Mutter, der Unrecht angetan wurde.

more