„Meet & …“

Begegnungsreihe zu „MEET ME“ von Liv Heløe

Leitung Jelena Moser

 
Leitung Jelena Moser

Bei „Meet & …“ treffen sich Menschen, die sich im Alltag sonst verpassen könnten und sich gerne mit Themen wie Zusammenleben, Fremdsein und Ankommen auseinandersetzen möchten. Das monatliche Treffen ist jeweils unterschiedlichen Formen der Begegnung gewidmet. Der Eintritt ist frei!
 

„Meet & Beat“ am 3. März

Welches Lied/ welchen Song verbindest du mit Geburtstagen, Skilager oder Party? Was für Melodien prägten deine Generation? Wie lassen sich Überraschung, Sehnsucht, Angst akustisch ausdrücken, wenn man kein Instrument spielt?

Dominik Blumer (feedthemonkey.ch), Komponist und Live-Musiker in unserer Inszenierung „MEET ME“ (ab Mai wieder im Spielplan) und Octavia Crummenerl (quasideluxe.de), Musikerin in „Liebe Grüsse… oder Wohin das Leben fällt“ (Premiere am 14. März 2018) laden zu musikalischen Entdeckungsreisen ein mit eigenen Kompositionen, Neuarrangements bekannter Melodien und beim gemeinsamen Erfinden von Klängen. Musikalische Vorkenntnisse werden nicht vorausgesetzt, können aber eingebracht werden.

Anmeldung bis am 26. Februar an mehralszuschauen@schauspielhaus.ch

Schiffbau/Treffpunkt Foyer

Sa, 03 Mär 16:3019:00

Eintritt frei

„Meet & Beat“
Mi, 04 Apr 19:0021:00

Eintritt frei

„Meet & Speak“
Mi, 16 Mai 20:3022:30

Eintritt frei

„Meet & Walk“

  • Stadt Zurich
  • Swiss Re
  • Zürcher Kantonalbank
  • Migros