Corona-Passionsspiele: Die Playlist

Seit Lockdown-Woche 1 begleiteten uns die Videos der Corona-Passionsspiele, von Nicolas Stemann als offener work-in-progress geschriebene und komponierte Songs, in denen wütende, zarte, verlorene und desillusionierte Figuren gegen die Zumutungen der Isolation und die flache Traurigkeit der Zoom-Bildschirmwüsten ansingen. 14 Wochen Lockdown, 14 Songs = 1 Passionsspiel. Ein zarter, wütender, kritischer, rockiger und ironischer Dialog mit dem Virus.

Und dann, für einen kurzen Moment im Juni (und nochmals im Oktober), gelang es sogar, die Corona-Passionsspiele auf die Bühne zu bringen; vor der zweiten Welle, die den Alltag immer noch fest im Griff hat. Wir veröffentlichen 14 der Songs aus den Corona-Passionsspielen an dieser Stelle als Playlist, sowie einige Fotos der Inszenierung im Schiffbau - als Erinnerung daran, dass es schonmal besser war, und auch wieder besser wird.