Lena Drieschner

Aktuelle Stücke:

Lena Drieschner, geboren 1983 in Wuppertal, studierte Schauspiel an der Staatlichen Hochschule für Musik und darstellende Kunst Stuttgart. Im Jahr 2008 stand sie im Staatstheater Stuttgart bei „Woyzeck“ (Regie Isabel Osthues) auf der Bühne. Danach war sie acht Jahre lang Ensemblemitglied am Theater Freiburg, wo sie unter anderen mit René Pollesch, Claixto Bieito, Tom Kühnel, Robert Schuster, Christoph Frick und Felicitas Brucker zusammengearbeitet hat.
2018 spielte sie die Hauptrolle im Tatort "Vom Himmel hoch".



Foto © Rainer Muranyi

  • Stadt Zurich
  • Swiss Re
  • Zürcher Kantonalbank
  • Migros