Hospitant*innen für Kostüm- oder Bühnenbild

Das Schauspielhaus Zürich ist eine der wichtigsten Kulturinstitutionen der Schweiz und im deutschsprachigen Raum. Über 300 Mitarbeiter*innen arbeiten in den Spielstätten Pfauen und Schiffbau auf und hinter den Bühnen. Das Schauspielhaus verfolgt einen spartenübergreifenden, transdisziplinären, inklusiven und intersektionalen Ansatz, der sowohl bei den Mitarbeiter*innen wie auch beim Publikum grösstmögliche Diversität hinsichtlich Alter, Gender, race und Herkunft sowie anderen Kategorien systemischer Diskriminierung anstrebt.

Als Institution befindet sich das Schauspielhaus in einer diversitätsorientierten Organisationsentwicklung und arbeitet gemeinsam mit allen Mitarbeiter*innen auf eine respektvolle Betriebskultur hin. Dennoch wissen wir, dass wir noch einen langen Weg vor uns haben, bis eine umfassende Diversität am Schauspielhaus Realität geworden sein wird. Nachdrücklich möchten wir Angehörige unterrepräsentierter gesellschaftlicher Gruppen ermutigen, sich zu bewerben. Wir berücksichtigen alle qualifizierten Kandidaturen und freuen uns besonders über Bewerbungen von BIPoC sowie von Menschen mit Migrationserfahrung.

Für unsere kommenden Produktionen in der Spielzeit 2022/23 suchen wir in der Ausstattungsabteilung:

Hospitant*innen für Kostüm- oder Bühnenbild

Du begleitest mit dem künstlerischen Team die Proben und die Inszenierungsarbeit an Produktionen aus dem Schauspiel-, Tanz- und Performancebereich und erhältst so Einblick in die Abläufe des Theaters. Vorerfahrungen im Theaterbereich sind wünschenswert, aber kein Muss. Vor allem sind Engagement, selbstständiges Arbeiten, Teamfähigkeit und das Interesse am Theater gefragt, ebenso wie die Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten.

Wir bieten Dir die Möglichkeit eine Produktion während der Proben bis zur Premiere zu begleiten (rund 1-2 Monate). So kannst Du die Entstehung eines Theaterstückes, einer Tanzproduktion "hautnah" miterleben.

Bei Interesse an einer Mitwirkung freuen wir uns über Deine elektronische Bewerbung mit Angabe Deiner Verfügbarkeiten bis zum 30. Juni 2023. Wir erlauben uns, Deine Bewerbung bis Ende Spielzeit 2023 bei uns im Pool zu behalten. Für weitere Fragen kontaktiere bitte unsere Co-Leiterin Personal & Kulturentwicklung und sende Deine Unterlagen an bewerbungen [​at​] schauspielhaus.ch.