Streamy Thursday - Theater zu Haus

Live is live: Mit der Reihe "Streamy Thursday - Theater zu Haus" experimentieren wir mit dem Format des Live-Streamings. Jeweils donnerstags streamen wir ausgewählte Produktionen aus unseren Spielstätten im Pfauen und Schiffbau. Die Vorstellungen werden mit mehreren Kameras gefilmt, die verschiedenen Kameraperspektiven durch die Regisseur*innen der Inszenierung selbst gewählt und angesteuert.

Die Streamings laufen über unsere Website und sind zahlungspflichtig. Als Preismodell haben wir uns für "Pay what you want" entschieden und bieten unseren Zuschauer*innen drei verschiedene Preiskategorien an:
Budget 5 CHF, Standard 15 CHF und Support 30 CHF.

Tickets für die Live-Streams sind jeweils eine Woche vor Vorstellung auf der jeweiligen Seite des Stücks erhältlich.

Vorstellungs-Daten:

“Frühlings Erwachen”, 3. Dezember 2020
“Leonce und Leonce”, 10. Dezember 2020
“Einfach das Ende der Welt”, 17. Dezember 2020
"Versammlung für einen Frosch", 31. Dezember 2020

"Der Mensch erscheint im Holozän", 7. Januar 2021 (*3sat-Aufzeichnung*, kostenlos)
"Frühlings Erwachen", 14. Januar 2021, 20 Uhr
"Corona Passionsspiele Vol 3.", 21. Januar 2021, 19.30 Uhr
"Früchte des Zorns", 28. Januar 2021, 20 Uhr