Premieren 21/22

Orpheus

Inszenierung: Wu Tsang
Premiere: 10. September 2021, Schiffbau-Box

Weitere Informationen


Kurze Interviews mit fiesen Männern - 22 Arten der Einsamkeit

Inszenierung: Yana Ross
Premiere: 11. September 2021, Schiffbau-Halle

Weitere Informationen


Der Besuch der alten Dame

Inszenierung: Nicolas Stemann
Premiere: 17. September 2021, Pfauen

Weitere Informationen


Before the Sky Falls

Inszenierung: Christiane Jatahy
Uraufführung: 27. Oktober 2021, Pfauen

Weitere Informationen


born to shine

Inszenierung: Sebastian Nübling, Ives Thuwis-De Leeuw
Zürich-Premiere: 8. November 2021, Schiffbau-Box
Auch interessant für Menschen ab 14

Weitere Informationen


König der Frösche

Inszenierung: Nicolas Stemann
Zürich-Premiere: 13. November 2021, Schiffbau-Box
Auch interessant für Menschen ab 14

Weitere Informationen


Monkey off My Back or the Cat’s Meow

Inszenierung: Trajal Harrell
Zürich-Premiere: 3. Dezember 2021, Schiffbau-Box
Auch interessant für Menschen ab 14

Weitere Informationen


King Lear

Inszenierung: Johan Simons
Zürich-Premiere: 8. Dezember 2021, Pfauen

Weitere Informationen


Der Ring des Nibelungen

Inszenierung: Christopher Rüping
Uraufführung: 21. Januar 2022, Pfauen

Weitere Informationen


Ein neues Stück

Inszenierung: Suna Gürler
Premiere: January 2022, Schiffbau/Box
Also interesting for ages 14 and up

Weitere Informationen


Momo

Inszenierung: Alexander Giesche
Premiere: Februar 2022, Schiffbau-Halle

Weitere Informationen


Eine neue Inszenierung

Inszenierung: Nicolas Stemann
Premiere: Februar 2022, Pfauen

Weitere Informationen


The Deathbed of Katherine Dunham

Inszenierung und Choreografie: Trajal Harrell
Premiere: März 2022, Kunsthalle Zürich

Weitere Informationen


Moby Dick

Inszenierung: Wu Tsang
Premiere: März 2022, Pfauen

Weitere Informationen


Der Vater

Inszenierung: Nicolas Stemann
Zürich-Premiere: April 2022, Pfauen

Weitere Informationen


Wilhelm Tell

Inszenierung: Milo Rau
Premiere: April 2022, Pfauen

Weitere Informationen


Räuberinnen

Inszenierung: Leonie Böhm
Zürich-Premiere: Frühjahr / Spring 2022

Weitere Informationen