Schauspielhaus Zürich



Der Steppenwolf

von Hermann Hesse

für die Bühne eingerichtet von Joachim Lux

Regie Bastian Kraft / Bühne Simeon Meier / Kostüme Inga Timm / Komposition & Arrangement Arthur Fussy
Mit Anna Blomeier, Timo Fakhravar, Fritz Fenne, Arnd Klawitter, Yanna Rüger

Besetzungsliste

Schiffbau/Box
Premiere am 3. November 2012


Der 48-jährige Harry Haller leidet unter der Zerrissenheit seiner Persönlichkeit. Er vergleicht sich mit einem heimatlosen Steppenwolf, „ein den Bürgern überlegenes Genie“, der dem Menschen entgegensteht wie der Geist dem Trieb. In einer oszillierenden Mischung aus Traum, Vision und Phantasie beschreibt Hermann Hesse in seinem 1927 erschienenen Roman die abgründige und radikale Reise seines Alter Egos ins Innere seines Ichs. Der junge Regisseur Bastian Kraft stellte sich mit dieser Dramatisierung dem Zürcher Publikum erstmalig vor.

Das Stück

Pressestimmen

Partner des Schauspielhauses Zürich

Magazin/Blog RSS

Expand/Collapse