Schauspielhaus Zürich



Richard III.

von William Shakespeare

Deutsch von Thomas Brasch

Regie Barbara Frey / Bühne Penelope Wehrli / Kostüme Bettina Munzer
Mit Christian Baumbach, Ludwig Boettger, Ursula Doll, Fritz Fenne, Silvia Fenz, Lukas Holzhausen, Julia Kreusch, Michael Maertens, Nicolas Rosat, Susanne-Marie Wrage, Jirka Zett

Besetzungsliste

Pfauen
Premiere am 31. März 2012
Eingeladen zum Theater Festival Hamburg 2012
Unterstützt von Credit Suisse


An sein Ziel, die Erringung der Königskrone, gelangt dieser Titelheld nur, indem er im wahrsten Sinne des Wortes über Leichen geht. Mit König Richard III., hässlich und verkrüppelt, ungeliebt und zum Lieben nicht fähig, hat William Shakespeare einen der grössten Verführer der Theaterliteratur geschaffen – und zwingt bis heute das Publikum zu einem beunruhigend intimen Umgang mit einem Mörder. Nach „Was ihr wollt“ und ihrem „Sturm“-Gastspiel zeigt Barbara Frey erneut ein Shakespeare-Drama am Schauspielhaus Zürich.

Das Stück

Pressestimmen

Partner des Schauspielhauses Zürich

Magazin/Blog RSS

Expand/Collapse