Schauspielhaus Zürich



September

10 Donnerstag

  • Ein Volksfeind

  • von Henrik Ibsen
    Bearbeitung Dietmar Dath
    Regie Stefan Pucher
    Premiere
  • 20.00 Uhr
    Pfauen
    Premieren-Abo
  • Karten
  • Die grüne Katze

  • von Elise Wilk
    Regie Enrico Beeler
    Deutschsprachige Erstaufführung
    Wiederaufnahme
  • 18.00 – 19.10 Uhr
    Schiffbau/Matchbox
  • Karten

11 Freitag

  • Der neue Himmel

  • von Nolte Decar
    Regie Sebastian Kreyer
    Uraufführung
    Premiere
  • 20.15 – 21.45 Uhr
    Schiffbau/Box
  • Karten

12 Samstag

13 Sonntag

  • Ein Volksfeind

  • von Henrik Ibsen
    Bearbeitung Dietmar Dath
    Regie Stefan Pucher
  • 15.00 Uhr
    Pfauen
    Sonntag Abo A
  • Karten
  • Der neue Himmel

  • von Nolte Decar
    Regie Sebastian Kreyer
    Uraufführung
  • 19.15 – 20.45 Uhr
    Schiffbau/Box
  • Karten
  • Die grüne Katze

  • von Elise Wilk
    Regie Enrico Beeler
    Deutschsprachige Erstaufführung
  • 18.00 – 19.10 Uhr
    Schiffbau/Matchbox
  • Karten

14 Theatermontag

15 Dienstag

  • Ein Volksfeind

  • von Henrik Ibsen
    Bearbeitung Dietmar Dath
    Regie Stefan Pucher
  • 20.00 Uhr
    Pfauen
    Dienstag Abo 5A & Abo A
    Carte Blanche
  • Karten

16 Mittwoch

  • Der neue Himmel

  • von Nolte Decar
    Regie Sebastian Kreyer
    Uraufführung
  • 20.15 – 21.45 Uhr
    Schiffbau/Box
  • Karten

17 Donnerstag

  • Der neue Himmel

  • von Nolte Decar
    Regie Sebastian Kreyer
    Uraufführung
  • 20.15 – 21.45 Uhr
    Schiffbau/Box
  • Karten

18 Freitag

  • Ein Volksfeind

  • von Henrik Ibsen
    Bearbeitung Dietmar Dath
    Regie Stefan Pucher
  • 20.00 Uhr
    Pfauen
    Freitag Abo 5A & Abo A
  • Karten

19 Samstag

  • Der neue Himmel

  • von Nolte Decar
    Regie Sebastian Kreyer
    Uraufführung
  • 20.15 – 21.45 Uhr
    Schiffbau/Box
    anschl. Publikumsgespräch mit Regisseur und Ensemble
  • Karten

20 Sonntag

  • Die grüne Katze

  • von Elise Wilk
    Regie Enrico Beeler
    Deutschsprachige Erstaufführung
  • 18.00 – 19.10 Uhr
    Schiffbau/Matchbox
  • Karten

21 Theatermontag

22 Dienstag

  • Der neue Himmel

  • von Nolte Decar
    Regie Sebastian Kreyer
    Uraufführung
    Nur noch wenige Vorstellungen
  • 20.15 – 21.45 Uhr
    Schiffbau/Box
    Einführung um 19.30 Uhr
    Carte Blanche
  • Karten
  • Die grüne Katze

  • von Elise Wilk
    Regie Enrico Beeler
    Deutschsprachige Erstaufführung
  • 19.00 – 20.10 Uhr
    Schiffbau/Matchbox
  • Karten

23 Mittwoch

  • Ein Volksfeind

  • von Henrik Ibsen
    Bearbeitung Dietmar Dath
    Regie Stefan Pucher
  • 20.00 Uhr
    Pfauen
    Mittwoch Abo 5A & Abo A
  • Karten
  • Die zehn Gebote

  • nach Krzysztof Kieślowski und Krzysztof Piesiewicz
    Bearbeitung John von Düffel
    Regie Karin Henkel
    Schweizerische Erstaufführung
  • 19.00 Uhr
    Schiffbau/Halle
    Öffentliche Voraufführung
  • Karten

24 Donnerstag

  • Ein Volksfeind

  • von Henrik Ibsen
    Bearbeitung Dietmar Dath
    Regie Stefan Pucher
  • 20.00 Uhr
    Pfauen
    Donnerstag Abo 5A & Abo A
  • Karten
  • Die zehn Gebote

  • nach Krzysztof Kieślowski und Krzysztof Piesiewicz
    Bearbeitung John von Düffel
    Regie Karin Henkel
    Schweizerische Erstaufführung
    Premiere
  • 19.30 Uhr
    Schiffbau/Halle
  • Karten

25 Freitag

  • Der neue Himmel

  • von Nolte Decar
    Regie Sebastian Kreyer
    Uraufführung
    Nur noch wenige Vorstellungen
  • 20.15 – 21.45 Uhr
    Schiffbau/Box
  • Karten

26 Samstag

  • Ein Volksfeind

  • von Henrik Ibsen
    Bearbeitung Dietmar Dath
    Regie Stefan Pucher
  • 20.00 Uhr
    Pfauen
    Migros-Abo
    Einführung 19.15 Uhr
  • Karten
  • Die zehn Gebote

  • nach Krzysztof Kieślowski und Krzysztof Piesiewicz
    Bearbeitung John von Düffel
    Regie Karin Henkel
    Schweizerische Erstaufführung
  • 19.30 Uhr
    Schiffbau/Halle
  • Karten
  • Die grüne Katze

  • von Elise Wilk
    Regie Enrico Beeler
    Deutschsprachige Erstaufführung
    Nur noch wenige Vorstellungen
  • 19.00 – 20.10 Uhr
    Schiffbau/Matchbox
  • Karten

27 Sonntag

  • Der neue Himmel

  • von Nolte Decar
    Regie Sebastian Kreyer
    Uraufführung
  • 19.15 Uhr
    Schiffbau/Box
  • Entfällt
  • Die grüne Katze

  • von Elise Wilk
    Regie Enrico Beeler
    Deutschsprachige Erstaufführung
    Nur noch wenige Vorstellungen
  • 18.00 – 19.10 Uhr
    Schiffbau/Matchbox
  • Karten

28 Theatermontag

  • Drei Schwestern

  • von Anton Tschechow
    Regie Barbara Frey
    Wiederaufnahme
  • 20.00 – 22.35 Uhr
    Pfauen

  • Karten
  • Der neue Himmel

  • von Nolte Decar
    Regie Sebastian Kreyer
    Uraufführung
    Nur noch wenige Vorstellungen
  • 20.15 – 21.45 Uhr
    Schiffbau/Box
    Einführung um 19.30 Uhr

  • Karten
  • Die grüne Katze

  • von Elise Wilk
    Regie Enrico Beeler
    Deutschsprachige Erstaufführung
    Nur noch wenige Vorstellungen
  • 19.00 – 20.10 Uhr
    Schiffbau/Matchbox
  • Karten

29 Dienstag

  • Die Jungfrau von Orleans

  • von Friedrich Schiller
    mit einem Text von Peter Stamm
    Regie Stephan Kimmig
  • 20.00 Uhr
    Pfauen
    Dienstag Abo 5B & Abo B
    Einführung 19.15 Uhr
  • Karten
  • Die zehn Gebote

  • nach Krzysztof Kieślowski und Krzysztof Piesiewicz
    Bearbeitung John von Düffel
    Regie Karin Henkel
    Schweizerische Erstaufführung
  • 19.30 Uhr
    Schiffbau/Halle
    Einführung 18.45 Uhr
  • Karten
  • Die grüne Katze

  • von Elise Wilk
    Regie Enrico Beeler
    Deutschsprachige Erstaufführung
    Nur noch wenige Vorstellungen
  • 20.00 – 21.10 Uhr
    Schiffbau/Matchbox

  • Karten

30 Mittwoch

  • Die zehn Gebote

  • nach Krzysztof Kieślowski und Krzysztof Piesiewicz
    Bearbeitung John von Düffel
    Regie Karin Henkel
    Schweizerische Erstaufführung
  • 19.30 Uhr
    Schiffbau/Halle
    Schiffbau-Abo
    Carte Blanche
  • Karten
  • Augenblicke hinter den Kulissen

  • Öffentliche Führung für Familien und Kinder ab 9 Jahren
  • 14.00 Uhr
    Schiffbau
    mit Petra Fischer, Dramaturgin & Leiterin des Jungen Schauspielhauses
    Treffpunkt Schiffbau/Foyer
  • Karten

Oktober

01 Donnerstag

  • Die Jungfrau von Orleans

  • von Friedrich Schiller
    mit einem Text von Peter Stamm
    Regie Stephan Kimmig
  • 20.00 Uhr
    Pfauen
    Donnerstag Abo 5B & Abo B
  • Karten
  • Der neue Himmel

  • von Nolte Decar
    Regie Sebastian Kreyer
    Uraufführung
    Nur noch wenige Vorstellungen
  • 20.15 – 21.45 Uhr
    Schiffbau/Box
  • Karten
  • Die grüne Katze

  • von Elise Wilk
    Regie Enrico Beeler
    Deutschsprachige Erstaufführung
    Nur noch wenige Vorstellungen
  • 19.00 – 20.10 Uhr
    Schiffbau/Matchbox

02 Freitag

  • Ein Volksfeind

  • von Henrik Ibsen
    Bearbeitung Dietmar Dath
    Regie Stefan Pucher
  • 20.00 Uhr
    Pfauen
    Freitag Abo B
    Carte Blanche
  • Karten
  • Die zehn Gebote

  • nach Krzysztof Kieślowski und Krzysztof Piesiewicz
    Bearbeitung John von Düffel
    Regie Karin Henkel
    Schweizerische Erstaufführung
  • 19.30 Uhr
    Schiffbau/Halle
    Einführung um 18.45 Uhr
  • Karten

03 Samstag

  • Die zehn Gebote

  • nach Krzysztof Kieślowski und Krzysztof Piesiewicz
    Bearbeitung John von Düffel
    Regie Karin Henkel
    Schweizerische Erstaufführung
  • 19.30 Uhr
    Schiffbau/Halle
  • Karten

04 Sonntag

  • Die zehn Gebote

  • nach Krzysztof Kieślowski und Krzysztof Piesiewicz
    Bearbeitung John von Düffel
    Regie Karin Henkel
    Schweizerische Erstaufführung
  • 18.00 Uhr
    Schiffbau/Halle
  • Karten
  • Der neue Himmel

  • von Nolte Decar
    Regie Sebastian Kreyer
    Uraufführung
  • 19.15 Uhr
    Schiffbau/Box
  • Entfällt
  • Die grüne Katze

  • von Elise Wilk
    Regie Enrico Beeler
    Deutschsprachige Erstaufführung
    Zum vorerst letzten Mal
  • 20.00 – 21.10 Uhr
    Schiffbau/Matchbox
    Einführung 19.15 Uhr
    anschl. Publikumsgespräch

05 Theatermontag

06 Dienstag

  • Die zehn Gebote

  • nach Krzysztof Kieślowski und Krzysztof Piesiewicz
    Bearbeitung John von Düffel
    Regie Karin Henkel
    Schweizerische Erstaufführung
  • 19.30 Uhr
    Schiffbau/Halle

07 Mittwoch

  • Die Jungfrau von Orleans

  • von Friedrich Schiller
    mit einem Text von Peter Stamm
    Regie Stephan Kimmig
  • 20.00 Uhr
    Pfauen
    Mittwoch Abo 5B & Abo B
  • Die zehn Gebote

  • nach Krzysztof Kieślowski und Krzysztof Piesiewicz
    Bearbeitung John von Düffel
    Regie Karin Henkel
    Schweizerische Erstaufführung
  • 19.30 Uhr
    Schiffbau/Halle

08 Donnerstag

  • Der neue Himmel

  • von Nolte Decar
    Regie Sebastian Kreyer
    Uraufführung
    Nur noch wenige Vorstellungen
  • 20.15 – 21.45 Uhr
    Schiffbau/Box
    Carte Blanche
    Einführung 19.30 Uhr
    anschl. Publikumsgespräch

09 Freitag

  • Ein Volksfeind

  • von Henrik Ibsen
    Bearbeitung Dietmar Dath
    Regie Stefan Pucher
  • 20.00 Uhr
    Pfauen
  • Der neue Himmel

  • von Nolte Decar
    Regie Sebastian Kreyer
    Uraufführung
    Zum letzten Mal
  • 20.15 – 21.45 Uhr
    Schiffbau/Box

10 Samstag

  • Ein Volksfeind

  • von Henrik Ibsen
    Bearbeitung Dietmar Dath
    Regie Stefan Pucher
  • 20.00 Uhr
    Pfauen

11 Sonntag

  • Die zehn Gebote

  • nach Krzysztof Kieślowski und Krzysztof Piesiewicz
    Bearbeitung John von Düffel
    Regie Karin Henkel
    Schweizerische Erstaufführung
  • 18.00 Uhr
    Schiffbau/Halle

12 Theatermontag

  • Ein Volksfeind

  • von Henrik Ibsen
    Bearbeitung Dietmar Dath
    Regie Stefan Pucher
  • 20.00 Uhr
    Pfauen
    Einführung 19.15 Uhr
  • Die zehn Gebote

  • nach Krzysztof Kieślowski und Krzysztof Piesiewicz
    Bearbeitung John von Düffel
    Regie Karin Henkel
    Schweizerische Erstaufführung
  • 19.30 Uhr
    Schiffbau/Halle
    anschl. Publikumsgespräch

13 Dienstag

  • Die Jungfrau von Orleans

  • von Friedrich Schiller
    mit einem Text von Peter Stamm
    Regie Stephan Kimmig
  • 20.00 Uhr
    Pfauen
    Dienstag Abo A
    Carte Blanche

14 Mittwoch

15 Donnerstag

  • Die Jungfrau von Orleans

  • von Friedrich Schiller
    mit einem Text von Peter Stamm
    Regie Stephan Kimmig
  • 20.00 Uhr
    Pfauen
    Donnerstag Abo A

16 Freitag

17 Samstag

  • Meer

  • von Jon Fosse
    Regie Barbara Frey
    Deutschsprachige Erstaufführung
    Premiere
  • 20.00 Uhr
    Pfauen
    Premieren-Abo

18 Sonntag

  • Ein Volksfeind

  • von Henrik Ibsen
    Bearbeitung Dietmar Dath
    Regie Stefan Pucher
  • 19.00 Uhr
    Pfauen
    Züri-Abo

19 Theatermontag

20 Dienstag

  • Meer

  • von Jon Fosse
    Regie Barbara Frey
    Deutschsprachige Erstaufführung
  • 20.00 Uhr
    Pfauen
    Dienstag Abo 5B & Abo B
  • Die zehn Gebote

  • nach Krzysztof Kieślowski und Krzysztof Piesiewicz
    Bearbeitung John von Düffel
    Regie Karin Henkel
    Schweizerische Erstaufführung
    Nur noch wenige Vorstellungen
  • 19.30 Uhr
    Schiffbau/Halle
    Einführung 18.45 Uhr

21 Mittwoch

  • Meer

  • von Jon Fosse
    Regie Barbara Frey
    Deutschsprachige Erstaufführung
  • 20.00 Uhr
    Pfauen
    Mittwoch Abo 5A & Abo A

22 Donnerstag

  • Die zehn Gebote

  • nach Krzysztof Kieślowski und Krzysztof Piesiewicz
    Bearbeitung John von Düffel
    Regie Karin Henkel
    Schweizerische Erstaufführung
    Nur noch wenige Vorstellungen
  • 19.30 Uhr
    Schiffbau/Halle
  • Fratelli

  • nach Carmelo Samonà
    Regie Antonio Viganò
    Wiederaufnahme
  • 19.00 – 20.00 Uhr
    Schiffbau/Matchbox

23 Freitag

  • Die Jungfrau von Orleans

  • von Friedrich Schiller
    mit einem Text von Peter Stamm
    Regie Stephan Kimmig
  • 20.00 Uhr
    Pfauen
    Freitag Abo A
  • Die zehn Gebote

  • nach Krzysztof Kieślowski und Krzysztof Piesiewicz
    Bearbeitung John von Düffel
    Regie Karin Henkel
    Schweizerische Erstaufführung
    Nur noch wenige Vorstellungen
  • 19.30 Uhr
    Schiffbau/Halle
  • Fratelli

  • nach Carmelo Samonà
    Regie Antonio Viganò
  • 18.00 – 19.00 Uhr
    Schiffbau/Matchbox
    anschl. Publikumsgespräch

24 Samstag

  • Drei Schwestern

  • von Anton Tschechow
    Regie Barbara Frey
  • 20.00 – 22.35 Uhr
    Pfauen
    Carte Blanche

25 Sonntag

  • Die schmutzigen Hände

  • von Jean-Paul Sartre
    Regie Stefan Pucher
    Nur noch wenige Vorstellungen
  • 19.00 – 20.55 Uhr
    Pfauen

26 Theatermontag

  • Ein Volksfeind

  • von Henrik Ibsen
    Bearbeitung Dietmar Dath
    Regie Stefan Pucher
  • 20.00 Uhr
    Pfauen
  • Die zehn Gebote

  • nach Krzysztof Kieślowski und Krzysztof Piesiewicz
    Bearbeitung John von Düffel
    Regie Karin Henkel
    Schweizerische Erstaufführung
    Nur noch wenige Vorstellungen
  • 19.30 Uhr
    Schiffbau/Halle
  • Fratelli

  • nach Carmelo Samonà
    Regie Antonio Viganò
  • 19.00 – 20.00 Uhr
    Schiffbau/Matchbox

27 Dienstag

  • Die Jungfrau von Orleans

  • von Friedrich Schiller
    mit einem Text von Peter Stamm
    Regie Stephan Kimmig
  • 20.00 Uhr
    Pfauen
    Migros-Abo
    Einführung 19.15 Uhr
  • Fratelli

  • nach Carmelo Samonà
    Regie Antonio Viganò
  • 19.00 – 20.00 Uhr
    Schiffbau/Matchbox
    Einführung 18.15 Uhr

28 Mittwoch

  • Meer

  • von Jon Fosse
    Regie Barbara Frey
    Deutschsprachige Erstaufführung
  • 20.00 Uhr
    Pfauen
    Mittwoch Abo 5B & Abo B
  • Die zehn Gebote

  • nach Krzysztof Kieślowski und Krzysztof Piesiewicz
    Bearbeitung John von Düffel
    Regie Karin Henkel
    Schweizerische Erstaufführung
    Nur noch wenige Vorstellungen
  • 19.30 Uhr
    Schiffbau/Halle

29 Donnerstag

  • Die zehn Gebote

  • nach Krzysztof Kieślowski und Krzysztof Piesiewicz
    Bearbeitung John von Düffel
    Regie Karin Henkel
    Schweizerische Erstaufführung
    Nur noch wenige Vorstellungen / Zum vorerst letzten Mal
  • 19.30 Uhr
    Schiffbau/Halle
  • Glückliche Tage

  • von Samuel Beckett
    Regie Werner Düggelin
    Premiere
  • 20.15 Uhr
    Schiffbau/Box
  • Fratelli

  • nach Carmelo Samonà
    Regie Antonio Viganò
  • 14.00 – 15.00 Uhr
    Schiffbau/Matchbox

30 Freitag

  • Meer

  • von Jon Fosse
    Regie Barbara Frey
    Deutschsprachige Erstaufführung
  • 20.00 Uhr
    Pfauen
    Freitag Abo 5B & Abo B
  • Kollaps

  • von Philipp Löhle
    Regie Zino Wey
    Schweizerische Erstaufführung
    Premiere
  • 20.30 Uhr
    Pfauen/Kammer

  • Fratelli

  • nach Carmelo Samonà
    Regie Antonio Viganò
  • 18.00 – 19.00 Uhr
    Schiffbau/Matchbox
    Einführung 17.15 Uhr
    anschl. Publikumsgespräch

31 Samstag

  • Glückliche Tage

  • von Samuel Beckett
    Regie Werner Düggelin
  • 20.15 Uhr
    Schiffbau/Box

  • Fratelli

  • nach Carmelo Samonà
    Regie Antonio Viganò
  • 19.00 – 20.00 Uhr
    Schiffbau/Matchbox
    anschl. Publikumsgespräch

November

Für folgende Vorstellungen beginnt der Vorverkauf am 5. September um 14 Uhr:

01 Sonntag

02 Theatermontag

  • Kollaps

  • von Philipp Löhle
    Regie Zino Wey
    Schweizerische Erstaufführung
  • 20.30 Uhr
    Pfauen/Kammer
  • Fratelli

  • nach Carmelo Samonà
    Regie Antonio Viganò
  • 19.00 – 20.00 Uhr
    Schiffbau/Matchbox
    anschl. Publikumsgespräch

03 Dienstag

  • Glückliche Tage

  • von Samuel Beckett
    Regie Werner Düggelin
  • 20.15 Uhr
    Schiffbau/Box
    Schiffbau-Abo
  • Fratelli

  • nach Carmelo Samonà
    Regie Antonio Viganò
  • 14.00 – 15.00 Uhr
    Schiffbau/Matchbox

04 Mittwoch

  • Kollaps

  • von Philipp Löhle
    Regie Zino Wey
    Schweizerische Erstaufführung
  • 20.30 Uhr
    Pfauen/Kammer

05 Donnerstag

  • Meer

  • von Jon Fosse
    Regie Barbara Frey
    Deutschsprachige Erstaufführung
  • 20.00 Uhr
    Pfauen
    Donnerstag Abo 5B & Abo B
  • Wildes Wissen

  • Eine Sciencetainmentreihe von Roland Fischer, Sophia Bodamer und Konstantin Küspert
  • 20.30 Uhr
    Pfauen/Kammer

15 Sonntag

  • Das doppelte Lottchen

  • nach dem Roman von Erich Kästner
    Regie Christina Rast
    Premiere
  • Pfauen
    Vorverkauf ab 5. Oktober

18 Mittwoch

  • Bernstein

  • von Meng Jinghui
    Gastspiel der Beijing Young Dramatists Association im Rahmen der internationalen Gastspielreihe „Civil Twilight“
  • 20.00 Uhr
    Pfauen
    Kombi-Ticket: Ab drei Stücken erhalten Sie 20% Rabatt auf den Gesamtbetrag. Nur an der Theaterkasse buchbar.

19 Donnerstag

  • Bernstein

  • von Meng Jinghui
    Gastspiel der Beijing Young Dramatists Association im Rahmen der internationalen Gastspielreihe „Civil Twilight“
  • 20.00 Uhr
    Pfauen
    Kombi-Ticket: Ab drei Stücken erhalten Sie 20% Rabatt auf den Gesamtbetrag. Nur an der Theaterkasse buchbar.

21 Samstag

  • Common Ground

  • von Yael Ronen
    Gastspiel Maxim Gorki Theater Berlin im Rahmen der internationalen Gastspielreihe „Civil Twilight“
  • 20.00 Uhr
    Pfauen
    Kombi-Ticket: Ab drei Stücken erhalten Sie 20% Rabatt auf den Gesamtbetrag. Nur an der Theaterkasse buchbar.

25 Mittwoch

  • Alles Weitere kennen Sie aus dem Kino

  • von Martin Crimp
    Regie Katie Mitchell
    Gastspiel Deutsches Schauspielhaus Hamburg im Rahmen der internationalen Gastspielreihe „Civil Twilight“
  • 20.00 Uhr
    Schiffbau/Halle
    Kombi-Ticket: Ab drei Stücken erhalten Sie 20% Rabatt auf den Gesamtbetrag. Nur an der Theaterkasse buchbar.

26 Donnerstag

  • Alles Weitere kennen Sie aus dem Kino

  • von Martin Crimp
    Regie Katie Mitchell
    Gastspiel Deutsches Schauspielhaus Hamburg im Rahmen der internationalen Gastspielreihe „Civil Twilight“
  • 20.00 Uhr
    Schiffbau/Halle
    Kombi-Ticket: Ab drei Stücken erhalten Sie 20% Rabatt auf den Gesamtbetrag. Nur an der Theaterkasse buchbar.

Dezember

Für folgende Vorstellungen beginnt der Vorverkauf am 5. September um 14 Uhr:

04 Freitag

  • Tessa Blomstedt gibt nicht auf

  • von Christoph Marthaler
    Gastspiel Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz Berlin im Rahmen der internationalen Gastspielreihe „Civil Twilight“
  • 20.00 Uhr
    Schiffbau/Halle
    Kombi-Ticket: Ab drei Stücken erhalten Sie 20% Rabatt auf den Gesamtbetrag. Nur an der Theaterkasse buchbar.

05 Samstag

  • Tessa Blomstedt gibt nicht auf

  • von Christoph Marthaler
    Gastspiel Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz Berlin im Rahmen der internationalen Gastspielreihe „Civil Twilight“
  • 20.00 Uhr
    Schiffbau/Halle
    Kombi-Ticket: Ab drei Stücken erhalten Sie 20% Rabatt auf den Gesamtbetrag. Nur an der Theaterkasse buchbar.

06 Sonntag

  • Tessa Blomstedt gibt nicht auf

  • von Christoph Marthaler
    Gastspiel Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz Berlin im Rahmen der internationalen Gastspielreihe „Civil Twilight“
  • 15.00 Uhr
    Schiffbau/Halle
    Kombi-Ticket: Ab drei Stücken erhalten Sie 20% Rabatt auf den Gesamtbetrag. Nur an der Theaterkasse buchbar.

11 Freitag

12 Samstag

  • Karamasow

  • von Thorsten Lensing
    Gastspiel im Rahmen der internationalen Gastspielreihe „Civil Twilight“
  • 19.00 Uhr
    Schiffbau/Box
    Kombi-Ticket: Ab drei Stücken erhalten Sie 20% Rabatt auf den Gesamtbetrag. Nur an der Theaterkasse buchbar.

13 Sonntag

  • Karamasow

  • von Thorsten Lensing
    Gastspiel im Rahmen der internationalen Gastspielreihe „Civil Twilight“
  • 17.00 Uhr
    Schiffbau/Box
    Kombi-Ticket: Ab drei Stücken erhalten Sie 20% Rabatt auf den Gesamtbetrag. Nur an der Theaterkasse buchbar.

16 Mittwoch

  • Golem

  • Gastspiel der Gruppe „1927“, London, im Rahmen der internationalen Gastspielreihe „Civil Twilight“
  • 20.00 Uhr
    Pfauen
    Kombi-Ticket: Ab drei Stücken erhalten Sie 20% Rabatt auf den Gesamtbetrag. Nur an der Theaterkasse buchbar.

17 Donnerstag

  • Golem

  • Gastspiel der Gruppe „1927“, London, im Rahmen der internationalen Gastspielreihe „Civil Twilight“
  • 20.00 Uhr
    Pfauen
    Kombi-Ticket: Ab drei Stücken erhalten Sie 20% Rabatt auf den Gesamtbetrag. Nur an der Theaterkasse buchbar.

Januar

09 Samstag

  • Hexenjagd

  • von Arthur Miller
    Regie Jan Bosse
    Premiere
  • Schiffbau/Halle
    Vorverkauf ab 5. Dezember

13 Mittwoch

  • piano forte

  • Über das Abschweifen der Gedanken beim Hören der Musik
    von Ruedi Häusermann
    Komposition und Regie Ruedi Häusermann
    Uraufführung
    Premiere
  • Schiffbau/Box
    Vorverkauf ab 5. Dezember

15 Freitag

  • Mephisto

  • nach Klaus Mann
    Regie Dušan David Pařízek
    Premiere
  • Pfauen
    Vorverkauf ab 5. Dezember

Partner des Schauspielhauses Zürich

Magazin/Blog RSS

Expand/Collapse