Verein gesucht!

 

Vereine können Produktionen begleiten. Ihre Mitglieder lernen Werk und Arbeitsweisen des Theaters kennen und tauschen sich mit den KünstlerInnen aus. Als Verein für Obdachlosenhilfe „Die Dreigroschenoper“ auf ihre Aktualität untersuchen, als Genealogie-Verein miterleben, wie die Familienchronik „Buddenbrooks“ zum Bühnenstück wird: Der Spielplan des Schauspielhauses ist so facettenreich wie die Zürcher Vereinslandschaft.

Eine Produktionsbegleitung umfasst drei individuelle Termine und ist zu folgenden Inszenierungen möglich:
- September/Oktober zu „Die Dreigroschenoper“, zu „Winterreise“
- September bis November zu „Buddenbrooks“
- Oktober/November zu „Peter Pan“, zu „Der zerbrochne Krug“
- November/Dezember zu „Mir nämeds uf öis (Wir nehmen es auf uns)“

Weitere Produktionen ab Januar 2018

Leitung Anne Britting, Theaterpädagogin

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter mehralszuschauen@schauspielhaus.ch

Zürich/Schauspielhaus

  • Stadt Zurich
  • Swiss Re
  • Zürcher Kantonalbank
  • Migros