Early Birds

Jeden zweiten Freitag bietet eine Zürcher Kulturinstitution einen spartenübergreifenden Kulturvormittag an unter dem gemeinsamen Titel „Early Birds“

 

Schauspielhaus & Opernhaus: „KünstlerInnen im Zürcher Exil“

Theaterspielen wo einst Bertolt Brecht inszenierte und Therese Giehse auftrat – Willkommen im Pfauen! Der Workshop widmet sich (schau-)spielerisch Brechts Theateridee und schlägt einen Bogen zur zeitgenössischen Arbeit von Theaterschaffenden im Exil. Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

Im November, KünstlerInnen im Zürcher Exil I, Treffpunkt Pfauen/Foyer, 9:00–11:00
Ein weiterer Termin zum gleichen Thema ist im Opernhaus Zürich geplant.

Leitung Anne Britting, Theaterpädagogin Schauspielhaus; Angela Koerfer, Musiktheaterpädagogin Opernhaus

Keine Anmeldung nötig.

Pfauen/Foyer

Fr, 17 Nov 09:0011:00 Eintritt CHF 20 (bitte bar vor Ort bezahlen )

In Zusammenarbeit mit kulturvermittlung-zh.ch und Opernhaus Zürich

  • Stadt Zurich
  • Swiss Re
  • Zürcher Kantonalbank
  • Migros