Bert*a im Rampenfieber

Werkschau des interkulturellen Spielclubs

Leitung Anne Britting / Co-Leitung Katharina Stark
Mit Rasha Aktaa, Mohammad Dalaee, Joel Dimitri Franz, Philipp Good, Khalil Hamidi, Lubna Abou Kheir, Réka Kòkai, Marie Ludmann, Arthur Henrique Sobrinho, Peruth Ssuubi, Liam Wietlisbach

Rasha Aktaa, Mohammad Dalaee, Joel Dimitri Franz, Philipp Good, Khalil Hamidi, Lubna Abou Kheir, Réka Kòkai, Marie Ludmann, Arthur Henrique Sobrinho, Peruth Ssuubi, Liam Wietlisbach
 
Leitung Anne Britting
Co-Leitung Katharina Stark

11 junge Menschen, 9 Muttersprachen, 7 Herkunftsländer, 1 Theatergruppe. Bert*a stürmt erstmals die Bühne und zeigt, was die Gruppe in dieser Saison erarbeitet hat. Dabei holt sie Chats und Blogs auf die Bühne, macht sich Evergreens zu eigen, erweckt den Google-Übersetzer zum Leben und kostet aus, dass sie so viele Sprachen kann, wie wohl kaum ein*e andere*r Bert*a.

Schiffbau/Matchbox

Fr, 22 Jun 18:30

Eintritt frei

Sa, 23 Jun 18:30

Eintritt frei

Reservation von Freikarten an der Theaterkasse, Tel. +41 44 258 77 77

„Bert*a – Kommunikation zum Anfassen“ (aus dem Schauspielhaus-Journal März 2018)

  • Stadt Zurich
  • Swiss Re
  • Zürcher Kantonalbank
  • Migros