Lesung T.C. Boyle

 
Tatsächlich! Nach seinem Auftritt im Januar kommt er nochmals nach Zürich, der amerikanische Starautor T.C. Boyle. Seine Bücher sind nicht nur hochkomisch, sie stellen auch die grossen Sinnfragen, die uns alle umtreiben. Darum erhält er für sein Gesamtwerk den nach Jonathan Swift benannten internationalen Literaturpreis für Satire und Humor in Zürich und beehrt uns im Anschluss an die Preisverleihung mit einem seiner unvergleichlichen Auftritte.

Pfauen

So, 19 Nov 19:00 Karten Vorverkauf ab dem 15.9.

Eine Zusammenarbeit von Kaufleuten Literatur, Literaturhaus Zürich und Schauspielhaus Zürich

  • Stadt Zurich
  • Swiss Re
  • Zürcher Kantonalbank
  • Migros