Lesung „Der Wille des Volkes“ von Charles Lewinsky

 

Was wäre, wenn die Schweiz von Rechtspopulisten regiert würde? Der pensionierte Journalist Kurt Weilemann erhält eine rätselhafte Botschaft von einem Kollegen, der kurz darauf stirbt. Weilemann will den Mord aufklären, bekommt es aber bald mit der Angst zu tun, denn die Leute, die hier einen Mord durch einen weiteren vertuschen möchten, scheinen an entscheidenden Machtpositionen im neuen Staatsapparat zu sitzen.

Mit Charles Lewinsky, Moderation Alt-Regierungsrat Markus Notter

Pfauen

So, 29 Okt 11:00 Karten

In Zusammenarbeit mit „Zürich liest“

  • Stadt Zurich
  • Swiss Re
  • Zürcher Kantonalbank
  • Migros