Sabrina Bosshard

Aktuelle Stücke:

Sabrina Bosshard, geboren 1985 in Zürich, studierte zunächst Bildende Kunst an der Haute Ecole d`Art et de Design Genève und danach Mode-Design an der Kunsthochschule Berlin Weissensee. Während dem Studium hospitiert sie am Deutschen Theater Berlin.
Sie sammelte erste Berufserfahrungen im Team des Modedesigners Bernhard Willhelm in Paris und beim Label Pelican Avenue in Antwerpen. Es folgten Kostümassistenzen an der Staatsoper Berlin, dem Theater Basel und dem Schauspielhaus Zürich, als Gast und als feste Assistentin. In Produktionen von Nicolas Stehmann, Claudia Bauer, Frank Castorf, René Pollesch steht sie u.a. den Kostümbildnerinnen Marysol del Castillo, Anna Viebrock und Adriana Braga Peretzki zur Seite. In dieser Zeit realisierte sie erste eigene Kostümbilder für Schauspiel, Oper und Performances. Seit 2018 arbeitet sie als freie Kostümbildnerin.
In der Spielzeit 2018/19 gestaltet Sabrina Bosshard die Kostüme für "Lenz" (Regie Werner Düggelin) und für Tomas Melles "Versetzung" (Regie Clara Dobbertin) am Schauspielhaus Zürich.

  • Stadt Zurich
  • Swiss Re
  • Zürcher Kantonalbank
  • Migros