Ann Mayer

Aktuelle Stücke:

geboren 1993, seit 2007 am jungen theater basel aktiv. 2013 bilinguale Matura (französisch)
Hat 2012 in „Missen Massaker“ von Michael Steiner und mehreren Kurzfilmen mitgespielt. Seit 2014 Studentin der Filmwissenschaft und Kulturwissenschaft an der Universität Zürich. Arbeitet aktuell als Filmredaktorin bei SRF Virus

Produktionen am jungen theater basel:
2011 UNTENRUM, Regie: Suna Gürler
2014 CAMP CÄSAR - Regie: Daniel Wahl, Spielerin
2015 NOISE, Regie: Sebastian Nübling, Spielerin
 

  • Stadt Zurich
  • Swiss Re
  • Zürcher Kantonalbank
  • Migros