Vera Flück

Aktuelle Stücke:

Vera Flück, geboren 1994 in Bern, ist Absolventin der Otto Falckenberg Schule in München. Sie ist für die Spielzeit 2018/19 festes Ensemblemitglied am Schauspielhaus Zürich. Am Schauspielhaus Zürich war sie bereits in „Sweat-shop - Deadly Fashion“ (Regie Sebastian Nübling) und „Hundeherz“ (Regie Alvis Hermanis) zu sehen. Während des Studiums spielte sie an den Münchner Kammerspielen u.a. in „Klein Zaches mein Zinnober“ (Regie Wiebke Puls), „Das Pulverfass" (Regie Katharina Mayrhofer) und „Der Bus“ (Regie Katharina Mayrhofer). Vera Flück ist Förderpreisträgerin und doppelte Preisträgerin des Studienpreises der Migros Kulturprozent. Zudem erhielt sie zweimal einen Förderbeitrag der Armin Ziegler Stiftung.

  • Stadt Zurich
  • Swiss Re
  • Zürcher Kantonalbank
  • Migros